Buchtipp:

Mein Leben an seiner Seite

Zum 100. Geburtstag Herbert von Karajans 2008 veröffentlichte Eliette von Karajan ihre Biographie, in der sie einen ganz privaten Einblick in das Leben an der Seite einer der größten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts gibt.

 

Der große Erfolg des Buches und die starke Nachfrage haben dazu geführt, dass inzwischen auch mehrere fremdsprachige Ausgaben gefolgt sind.

Karajan Newsletter

 

Eliette & Herbert von Karajan Institut

 

Das musikalische Vermächtnis Herbert von Karajans nicht nur auf Dauer zu bewahren, sondern auch künftigen Generationen zugänglich und verständlich zu machen - das ist das besondere Anliegen von Eliette von Karajan, dem sie sich seit dem Tod ihres Mannes 1989 mit unermüdlichem Engagement widmet.

Zu diesem Zweck rief sie zunächst 1995 das Herbert von Karajan Centrum in Wien ins Leben, das in den Vorbereitungen auf das Herbert von Karajan Jubiläumsjahr 2008 umbenannt und nach Salzburg verlegt wurde.

 

Seit 2011 befindet sich das heutige Eliette und Herbert von Karajan Institut zusammen mit dem einzigartigen Karajan Archiv in der Imbergstraße 6 in einer repräsentativen Altstadtvilla mit Blick auf die Salzach, unmittelbar neben dem bekannten Mozartsteg, dem direkten Übergang zur Salzburger Altstadt.

 

>> www.karajan-institut.org

Kontakt:


Eliette und Herbert von Karajan Institut

Imbergstraße 6

A-5020 Salzburg

 

info@karajan.org